Kinderträume werden wahr

Mit dem Projekt „Kinderträume“ haben wir einen Förderfonds aus Spendengeldern eingerichtet.

Antrag Kinderträume als PDF-Download

Für wen?
Wir geben Strausberger Kindern und Jugendlichen aus kinderreichen und/ oder einkommensschwachen Familien eine finanzielle Unterstützung

Wofür?
In und um Strausberg gibt es ein sehr vielfältiges Angebot an Freizeitaktivitäten
Möchte Ihr Kind gern malen, tanzen, Sport treiben, musizieren u.v.a.m.? Sie können sich die Mitgliedsbeiträge/ Gebühren/ Kosten für Trainingslager usw. nicht leisten?

Was ist zu tun?
Schreiben Sie eine Mail: karoline.erping@stadt-strausberg.de oder kommen Sie persönlich zu mir in die Stadtverwaltung, ich unterstütze und berate Sie gern, bei mir geben Sie auch Ihren Antrag ab oder füllen Sie den Antrag aus und senden Ihn mir zu.

Wir freuen uns auf jeden neuen „Kindertraum“, den wir erfüllen können.

Ihr Arbeitskreis Kinderträume

M. Strusch - Projektleiterin - 03341 / 422975
K. Erping - Koordinatorin und Verwaltung - 03341 / 381217
St. Schuster - 03341 / 498819
H. Burgahn - 03341 / 422470
E. Behlau - 03341 / 422012
S. Janik - 03341 / 303874

Kommentare sind deaktiviert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen